Fluglinie

British Airways zieht gegen Streik vor Gericht

London. Die Fluggesellschaft British Airways (BA) will die geplanten Streiks ihres Kabinenpersonals mit allen Mitteln verhindern. Daher zieht die Airline erneut vor Gericht. Heute soll vor dem Londoner High Court eine einstweilige Verfügung durchgesetzt werden. Das Kabinenpersonal will von Dienstag an für insgesamt rund 20 Tage die Arbeit niederlegen.