Ohne den Ball

Kleiner Messi-Fan vor Taliban geflüchtet

Bei seiner Flucht musste Murtasa Ahmadi seinen kostbarsten Besitz zurücklassen.

Bei seiner Flucht musste Murtasa Ahmadi seinen kostbarsten Besitz zurücklassen.

Foto: dpa

Der kleine Fußballfan Murtasa aus Afghanistan wurde durch sein Trikot aus Plastiktüten vor zwei Jahren weltweit bekannt. Sein Idol Lionel Messi schenkte ihm darauf einen signierten Ball. Das kostbare Stück musste der Siebenjährige auf der Flucht vor den Taliban zurücklassen.