Jackson Odell

"Modern Family"-Schauspieler stirbt im Alter von 20 Jahren

Jackson Odell war schon am Freitag tot aufgefunden worden.

Jackson Odell war schon am Freitag tot aufgefunden worden.

Foto: Dave Starbuck / imago/Future Image

Der US-Schauspieler und Sänger Jackson Odell ist am Freitag leblos in seiner Wohnung aufgefunden worden. Todesursache ist unklar.

Los Angeles.  Schauspieler und Sänger Jackson Odell ist im Alter von 20 Jahren gestorben. Er soll bereits am Freitag in seiner Wohnung in Los Angeles tot aufgefunden worden sein, wie die Webseite tmz.com berichtet. Woran der Amerikaner verstorben ist, ist bislang noch nicht bekannt. Eine Autopsie sei geplant.

Odell war durch Auftritte in den Serien „ICarly“, „Modern Family“ und „Die Goldbergs“ bekannt geworden. Er soll bis zu seinem Tod in einer betreuten Wohneinrichtung für Menschen mit Suchtproblemen gelebt haben.

Seine Familie hatte sich auf Twitter in einer offiziellen Mitteilung von ihm verabschiedet:

(jb)