Todesfall

Schauspielerin Renate Schroeter mit 77 Jahren gestorben

Die Schauspielerin Renate Schroeter ist tot.

Die Schauspielerin Renate Schroeter ist tot.

Foto: Bernd Kam / dpa picture alliance

TV-Star Renate Schroeter ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Sie ist aus Serien wie „Der Landarzt“ oder „Notruf Hafenkante“ bekannt.

Freiburg.  Schauspielerin Renate Schroeter („Der Landarzt“) ist tot. Sie starb am Montag nach kurzer, schwerer Krankheit, wie auf der Homepage ihrer Agentur mitgeteilt wurde. Schroeter wurde 77 Jahre alt. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf das Management der Darstellerin darüber berichtet.

Demnach starb die gebürtige Berlinerin in Freiburg. „Sie wird uns fehlen – sie fehlt“, teilte ihre Agentur mit. Schroeter war zuletzt unter anderem in Serien wie „Notruf Hafenkante“ und „Der Bergdoktor“ zu sehen. Auch im „Tatort“ spielte sie immer wieder mit. (dpa)