Kind Nummer sechs

Dieter Bohlen wieder Papa - und die Ex wird bald Mama

Der Musikproduzent ist Vater eines Sohnes geworden. Mutter von Maximilian ist die Freundin Carina Jung. In Hamburg steht auch eine ehemalige Partnerin Bohlens kurz vor der Entbindung.

Hannover/Hamburg. Normalerweise hält Dieter Bohlen seine Kinder konsequent aus den Medien. Doch die Nachricht einer Geburt kann auch der Pop-Titan schwer zurückhalten.

Und so wurde publik, dass der 59-Jährige jetzt zum sechsten Mal Vater geworden ist. Nach übereinstimmenden Medienberichten habe Bohlens Freundin Carina Jung das zweite gemeinsame Kind zur Welt gebracht.

Der Sohn heiße Maximilian, berichtete das Magazin „Closer“. „Das Kind ist schon seit einer Woche auf der Welt. Dem Kleinen geht es gut“, sagte Bohlens Mutter Edith zu Bild.de.

Die Sendung „Exclusiv - Das Star-Magazin“ auf RTL, wo Bohlen „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) präsentiert, zitierte ihn am Dienstag mit den Worten: „Wir sind überglücklich und freuen uns sehr.“

Maximilian hat den Berichten zufolge eine zwei Jahre alte Schwester mit dem Namen Amelie. Für Bohlen sei es jetzt das sechste Kind. Zuletzt stand mit Marvin der zweitälteste Bohlen-Sohn kurzzeitig in den Schlagzeilen, als der 24-Jährige als Juror für DSDS gehandelt wurde.

Auch Bohlens Ex ist schwanger

Übrigens: Auch eine Ex-Freundin Bohlens steht kurz vor der Niederkunft. Estefania Küster, mehr als fünf Jahre an der Seite des Musikproduzenten, erwartet in diesen Tagen ihr zweites Kind.

Vater ist TV-Produzent Markus Heidemanns, den die 33-Jährige vor Kurzem in Hamburg geheiratet hatte. Mit Bohlen hat Küster einen gemeinsamen, acht Jahre alten Sohn.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.