Zu zweit

Der Bühnenmann

Christian Seeler wurde am 22.11.1958 in Hamburg geboren. Nach dem Abitur macht er eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei der Getreide- und Futtermittelfirma Alfred C. Toepfer. Jobbt in einer Autowerkstatt, ist Mitbegründer der Theatergruppe Die Maske, macht ein Praktikum im Ernst-Deutsch-Theater und finanziert seinen Schauspielunterricht als Nachrichtensprecher beim NDR. 1982 hat er sein Debüt als jugendlicher Liebhaber in "Keen Utkomen mit dat Inkomen" am Ohnsorg-Theater, wird dort erst Verwaltungsassistent, dann Geschäftsführer und ist seit 1996 Intendant. Christian Seeler ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt bei Elmshorn.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.