"Black-Lives-Matter"-Schriftzug prangt nun groß vor dem Trump-Tower

"Black-Lives-Matter"-Schriftzug prangt nun groß vor dem Trump-Tower
Fr, 10.07.2020, 08.56 Uhr

Klare Ansage an US-Präsident Donald Trump: Die Stadt New York hat in Großbuchstaben das Anti-Rassismus-Motto "Black Lives Matter" auf die Straße vor dem Trump-Tower in Manhattan gemalt. Bürgermeister Bill de Blasio persönlich legte Hand an.

Beschreibung anzeigen