Sachsen

Grausiger Fund bei der Ernte – Skelett thront auf Hochsitz

Die Leiche lag wohl schon Monate lang auf dem Hochsitz (Symbolbild).

Die Leiche lag wohl schon Monate lang auf dem Hochsitz (Symbolbild).

Foto: dpa Picture-Alliance / Andreas Keuchel / picture alliance / Andreas Keuch

Auf einem Hochsitz am Rande seines Feldes in der Oberlausitz macht der Landwirt die schaurige Entdeckung.

Großdubrau.  Bei der Ernte hat ein Landwirt in der Oberlausitz ein menschliches Skelett auf einem Hochsitz entdeckt. Der Bauer hatte die sterblichen Überreste am Donnerstag bei Großdubrau von seinem Mähdrescher aus gesehen und die Einsatzkräfte alarmiert, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Anhand des Zustandes kann davon ausgegangen werden, dass der oder die Tote dort schon seit Monaten gelegen hatte. Die Identität und Todesursache ist noch unklar. Derzeit prüfen die Ermittler auch länger zurückliegende Vermisstenfälle aus der Region. (dpa)