Jackpot nach Bayern und NRW

Je elf Millionen Euro für zwei Lottospieler

München. Zwei Lottospieler aus Bayern und Nordrhein-Westfalen teilen sich den 22-Millionen-Jackpot aus der Lottoziehung am vergangenen Sonnabend. Wer die Gewinner sind, sei noch nicht bekannt. So viel wisse man aber: In Bayern sei es der fünfthöchste Gewinn in der Geschichte, sagte ein Lotto-Sprecher.