Indien

Mönche sollen Mädchen vergewaltigt haben

Neu-Delhi . Drei Mönche aus dem Himalaya-Staat Bhutan und ihr indischer Fahrer sind nach Medienberichten wegen mutmaßlicher Vergewaltigung einer Minderjährigen in Indien festgenommen worden. Sie sollen das Mädchen in ein Auto gelockt haben und an einen abgelegenen Ort gefahren sein. Eine Untersuchung habe die Vergewaltigung bestätigt, so die Polizei.

( (dpa) )