Bisswunden

Deutschlands älteste frei lebende Wölfin ist tot

Mücka. Sie starb an Bissverletzungen: Deutschlands älteste frei lebende Wölfin ist tot. "Einauge" wurde bei Mücka (Landkreis Görlitz) gefunden. Die etwa 13 Jahre alte Wölfin hatte mindestens 42 Welpen aufgezogen.