Unfallfrei

Zwölfjähriger fährt mit Auto der Uroma zur Schule

Regen. Es war der letzte Schultag vor den Osterferien, und auch sein kleiner Bruder durfte mitfahren: Ein zwölfjähriger Junge aus dem bayerischen Landkreis Regen schnappte sich den Autoschlüssel seiner Uroma und fuhr mit deren Wagen mehrere Kilometer zur Schule und nach Unterrichtsschluss auch unfallfrei wieder heim. Einer Augenzeugin kam der Fahrer sehr jung vor, sie verständigte die Polizei.

( (dpa) )