Kurzer Ausflug: Kanadische Häftlinge flüchten mit Helikopter

Montreal/New York . So spektakulär die Flucht war, so erfolglos blieb sie letztlich: In Kanada sind zwei Männer per Hubschrauber aus der Haftanstalt St-Jérôme bei Montreal geflohen. Den Piloten hatten zwei Komplizen zu der waghalsigen Aktion gezwungen, wie es in ersten Berichten hieß. Die Wärter konnten den beiden Verbrechern - 36 und 33 Jahre alt - zwar nur noch hinterhergucken, die beiden zu langen Haftstrafen verurteilten Kriminellen, wurden aber wenige Stunden später gefasst.

Der Ältere der beiden rief wenig später einen Radiosender an und beklagte sich über die Haftbedingungen in dem nach seinen Angaben überbelegten Gefängnis.

( (dpa) )