Attacke am Alexanderplatz

Verdächtiger stellt sich nach tödlichen Schlägen

Berlin. Ein weiterer Verdächtiger der tödlichen Prügelattacke auf den Berliner Jonny K. am Berliner Alexanderplatz hat sich gestellt. Der 24-Jährige sei bei seiner Ankunft in Berlin direkt am Flughafen festgenommen worden. Von den sechs Tatverdächtigen fehlt nur noch der mutmaßliche Drahtzieher Onur U., der sich in der Türkei versteckt hält. Jonny K. war im Oktober 2012 ohne Anlass angegriffen und so brutal verprügelt worden, dass der 20-Jährige tags darauf starb.