Aufgelesen

Hollywood in Görlitz

Görlitz. Für die Hollywood-Produktion "The Grand Budapest Hotel" in Görlitz (Sachsen) hat Oberbürgermeister Siegfried Deinege vorübergehend sein Amtszimmer geräumt. Das Team um US-Regisseur Wes Anderson ("Moonrise Kingdom") hat einen Tag lang im Rathaus gedreht. Das Büro mit der imposanten Gewölbedecke wurde komplett ausgeräumt und danach neu eingerichtet. Anderson dreht seit Januar mit einem internationalen Staraufgebot in Görlitz. Dazu gehören Ralph Fiennes, Adrien Brody, Jeff Goldblum und Jude Law.