Großbritannien

Junge bei Explosion von Smartphone verletzt

Coventry. Durch ein explodierendes Smartphone hat sich ein elfjähriger Engländer die Beine verbrannt. Die Bettdecke des Jungen aus Coventry hatte Feuer gefangen, nachdem das Blackberry seines Bruders plötzlich in Flammen aufgegangen war. Die Familie fordert eine Rückrufaktion des Modells. Der Hersteller teilte mit, er werde den Vorfall untersuchen und nehme ihn sehr ernst.

( (dpa) )