Ex-Radprofi

Jan Ullrich ist zum vierten Mal Papa geworden

Der dritte Sohn von Ullrich und seiner Frau Sara kam in der Schweiz zur Welt. Der Ex-Radprofi hat aus einer Ex-Beziehung noch eine Tochter.

Hamburg. Ex-Radprofi Jan Ullrich ist zum vierten Mal Vater geworden. Das teilte sein Management der Nachrichtenagentur dapd mit und bestätigte damit einen Bericht der Zeitschrift „Bunte“. „Wir sind überglücklich und stolz! Meine Frau konnte bereits nachmittags schon wieder nach Hause“, sagte Ullrich dem Blatt.

Toni Ullrich wurde am Mittwoch in der Schweiz geboren. Es ist der dritte Sohn für den Sportler und seine Frau Sara. Ullrich hat aus seiner früheren Beziehung bereits eine Tochter.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.