Rauch an Bord

Lufthansa-Jet landet wegen defekter Kaffeemaschine

Berlin. Eine Lufthansa-Maschine ist auf dem Weg von Chicago nach Frankfurt am Main wegen Rauchentwicklung unplanmäßig auf dem kanadischen Militärflughafen Goose Bay gelandet. Grund sei eine defekte Kaffeemaschine gewesen, sagte ein Sprecher der Fluglinie. An Bord des Boeing-Jumbojets seien 293 Passagiere und 16 Besatzungsmitglieder gewesen.

( (dpa) )