Aufgelesen

Vater jagt Freund der Tochter durch die Stadt

Bad Hersfeld. Weil einem Vater die Sicherungen durchbrannten, kam es in Teilen von Bad Hersfeld zum Stromausfall. Der Mann hatte den 21 Jahre alten Freund seiner Tochter, den er offenbar nicht ausstehen konnte, mit dem Auto durch die hessische Kleinstadt gejagt. Der Verfolgte verlor die Kontrolle über seinen Wagen, durchbrach einen Gartenzaun, zerstörte einen Stromverteilerkasten und wurde leicht verletzt. "Hintergrund ist seine unerwünschte Beziehung mit einer jungen Dame", teilte die Polizei mit. Der Schaden beträgt etwa 25 000 Euro.

( (dpa) )