Oldies

Wartburg-Fans treffen sich in Eisenach

Eisenach. Liebhaber von Autos aus DDR-Produktion haben am Wochenende Eisenach in Beschlag genommen. Das traditionelle Treffen lockte 500 Teilnehmer an. 150 Autos der Marke Wartburg tuckerten um die thüringische Stadt, wo die Zwei- und -Viertakter bis vor 21 Jahren gebaut wurden. Heute wird die 110-jährige Autobau-Tradition von Opel fortgesetzt.

( (dpa) )