Urteil

Fünfeinhalb Jahre Haft für Mutter der toten Lea

Weiden. Das Landgericht Weiden hat die Mutter, 22, der im März gestorbenen Lea gestern zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Sie war mit ihrer Tochter trotz schwerster Erkrankungen nicht zum Arzt gegangen. Sechs Wochen vor ihrem dritten Geburtstag war Lea in Tirschenreuth (Oberpfalz) an Lungenentzündung und Unterernährung gestorben.