Hongkong

Teuerstes Wohnhaus kostet 27 Millionen Euro

Hongkong. Ein dreistöckiges Haus mit 400 Quadratmeter Wohnfläche und Meerblick ist in Hongkong zum Rekordpreis von 280 Millionen Hongkong-Dollar (rund 27 Millionen Euro) verkauft worden. Bezogen auf den Quadratmeterpreis ist es damit das teuerste Haus der Metropole. Die Preise für Luxuswohnungen sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen, da die Nachfrage aus China hoch ist.