Beissattacke

Dreijähriger stirbt bei Angriff eines Rottweilers

Wittenberg. Ein Rottweiler hat in Zörnigall, Sachsen-Anhalt, einen dreijährigen Jungen totgebissen. Das Kind war bei seiner Urgroßmutter, 76, zu Besuch, die den Hund in Pflege hatte. Polizisten mussten das Tier erschießen, um dem Notarzt den Weg zu dem Jungen frei zu machen.