Großbritannien

Mitbegründer der Rockband ELO stirbt durch Heuballen

London. Einer der Mitbegründer der britischen Rockband Electric Light Orchestra (ELO) ist bei einem Unfall ums Leben gekommen: Ein Heuballen rollte auf einer Landstraße in der Grafschaft Devon in den Kleinbus des Cellisten Mike Edwards. Der 62-Jährige sei laut Polizei sofort tot gewesen.