Schweiz

Zwei deutsche Bergsteiger sterben an Eiger-Nordwand

Grindelwald. Zwei deutsche Bergsteiger, 36 und 43, sind an der berüchtigten Eiger-Nordwand in der Schweiz ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden Alpinisten vermutlich in die Tiefe gestürzt, als sie versuchten, die als extrem schwierig geltende Bergflanke im Kanton Bern zu besteigen.