Drogenhandel

Elfjähriger mit Heroinkugeln im Mund gefasst

Berlin. Im Kampf gegen Drogenhändler hat die Polizei in Berlin-Charlottenburg einen elfjährigen Jungen erwischt. Das Kind hatte mehrere Kügelchen Heroin im Mund. Bisher konnte die Polizei nicht ermitteln, ob der Elfjährige als Kurier fungierte oder vorhatte, das Heroin selbst zu verkaufen.