USA

Leichenteile im Schutt von Ground Zero gefunden

New York. Fast neun Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 sind in den Trümmern des New Yorker World Trade Centers weitere Leichenreste von Terroropfern entdeckt worden. Beim Durchsuchen von mehr als 600 Tonnen Schutt von Ground Zero wurden nach Behördenangaben 72 Teile von menschlichen Körpern gefunden.