Großbritannien

Tankstellen sollen nach Panikkäufen schließen

London. Die britische Polizei hat Tankstellenbetreiber in Südwestengland gebeten, ihre Geschäfte nach einer Verdopplung der Benzinverkäufe vorübergehend zu schließen. Grund für die Panikkäufe war die Drohung einer Gewerkschaft, ihre Tankwagenfahrer in einen Streik zu schicken.

( (dpa) )