Haft

Polizei fasst Sexverbrecher an der Grenze

Berlin. Die Bundespolizei hat einen Sexualstraftäter, 34, an der Grenze zu Polen gefasst. Der Mann war 2004 in Mainz wegen Vergewaltigung zu mehr als sieben Jahren Haft verurteilt worden. In dieser Zeit wurde er abgeschoben, kam aber zurück. Jetzt muss der Täter die Reststrafe verbüßen.