Mord

Familiendrama: Geschwister tot, Mutter vermisst

Dortmund. Eine verzweifelte Mutter hat gestern in Lünen bei Dortmund vermutlich ihre zwei Kinder umgebracht. Die 39-Jährige, von der jede Spur fehlte, hinterließ einen Abschiedsbrief. "Die getrennt von ihrem Mann lebende Frau hat darin ihre Verzweiflung ausgedrückt. Es ist aber in dem Brief nicht die Rede davon, dass sie ihre Kinder oder sich selbst umbringen wollte", sagte die Dortmunder Staatsanwältin Ina Holznagel.

Der 40 Jahre alte Vater fand die Leichen des zwölf Jahre alten Sohnes und der sieben Jahre alten Tochter in der Doppelhaushälfte der Frau. Der Nachbar hatte die Rettungskräfte alarmiert. Eine Suche nach der Mutter blieb erfolglos.