Urteil

Der Chef darf kritisiert werden

Stuttgart. Der Chef darf Beschäftigte nicht einfach kündigen, weil sie ihn öffentlich kritisieren. Das entschied jetzt das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg in Stuttgart (Aktenzeichen: 2 Sa 59/09).