Grossbritannien

Für Tierversuch Schwein gesprengt

London. Grausiger Tierversuch: In Großbritannien sind lebende Schweine in die Luft gesprengt worden. Damit sollte der Effekt von Terrorattacken auf Menschen untersucht werden. In Österreich hatten Forscher erst kürzlich bei einem Lawinenexperiment Schweine lebendig im Schnee vergraben. Nach heftigen Protesten wurde der Test abgebrochen. Bei dem Spreng-Versuch auf einem Militärstützpunkt in England wurden 18 Tiere erst in Brandschutzdecken gehüllt. Anschließend wurde rund zwei Meter entfernt Sprengstoff gezündet. Die Schweine wurden vor der Explosion betäubt. Keines der Tiere überlebte.