Gegenwehr

Vergewaltigung mit Bissen verhindert

Bochum. Mit einem Biss in Genitalien und Hals eines Angreifers ist eine Frau (29) in Bochum einer Vergewaltigung entgangen. Nach Polizeiangaben sprach der Mann die Frau auf einem Parkplatz an und gab vor, Probleme mit seinem Hund zu haben. Als sie helfen wollte, griff der Mann an. Ihre Gegenwehr schlug ihn in die Flucht.