Russische Girlband besingt Putin

Moskau. Es ist ein poppiges Liebeslied voller Poesie, das die Moskauer Radiohörer in diesen Augusttagen verzaubert. "Ich will einen Kerl wie Putin", heißt der Song, der die russische Hitparade stürmt. Eine dreiköpfige Girlband mit dem Namen "Gemeinsam Singen" will Teenagerherzen für den Kremlchef Wladimir Putin erwärmen. "Einen wie Putin, voller Stärke, einen wie Putin, der nicht trinkt, einen wie Putin, der mich nicht schlägt, einen wie Putin, der nicht wegrennt", lautet der Refrain. Der Inhalt des Liebesliedes: Ein junges Mädchen hat Ärger mit ihrem Freund, der sich gerne mit Wodka voll laufen lässt, und träumt von einem Traummann namens Putin. In der Tat ist eine häufige Antwort in Russland nach den Qualitäten, die der Liebste haben sollte: "Er soll mich nicht schlagen und nicht trinken." Putin steht in der Gunst des Volkes übrigens gut da: 72 Prozent geben ihm ihre Zustimmung.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.