Fahndungserfolg

Weltweit gesuchter Mörder in Berlin festgenommen

Berlin. Der wegen Mordes international gesuchte kanadische Pornodarsteller Luka Rocco Magnotta, 29, ist in Berlin gefasst worden. Er soll vor laufender Kamera einen chinesischen Studenten zerstückelt und Teile der Leiche an politische Parteien in Kanada geschickt haben. Interpol hatte daraufhin eine weltweite Fahndung herausgegeben. Zuvor war sein Handy in Paris geortet worden.

( (dpa) )