Täter psychisch krank

Sechs Tote bei Amoklauf in Seattle

Seattle. Ein Mann hat in Seattle (US-Staat Washington) fünf Menschen erschossen. Zunächst tötete er in einem Café im Univiertel drei Männer und eine Frau, eine weitere Frau erschoss er auf der Flucht vor der Polizei. Als ein Beamter ihn stellen wollte, richtete sich der 40-Jährige selbst. Ein Bruder des Täters sagte, der Vorfall sei "keine Überraschung" - der Mann sei psychisch krank gewesen.

( (dpa) )