Konkurrenz für Michelle Hunziker

Cindy aus Marzahn machte bei "Wetten, dass ..?" auf Mallorca das blonde Moderatoren-Duo zum Trio

Hamburg. Gegen diesen Traum in Pink sah Michelle Hunziker, 33, am Pfingstsonntag blass aus: Komikerin Cindy aus Marzahn, 39, hatte sich extra für die "Wetten, dass ..?"-Sendung in der Stierkampfarena von Palma de Mallorca in ein rosafarbenes Abendkleid gezwängt - und machte darin der blonden Schweizerin ihren Job als Komoderatorin neben Gastgeber Thomas Gottschalk, 60, streitig. "Dein Praktikum ist heute zu Ende", teilte die Berlinerin Hunziker mit und überreichte der schlanken Gegenspielerin eine eigens mitgebrachte Stulle. Lionel Richie, 60, und seine Tochter Nicole, 29, die mit Gottschalk auf der Couch Familienplausch hielten, stellte Cindy sich als "deutsche Paris Hilton" vor. Anschließend setzte sie Nicole ein Krönchen auf, mit Lionel trällerte sie ein Liedchen.

Die wahre (Wett-)Königin des Abends war allerdings Sabrina Wasserthal, 22, aus Soltau, die trotz angebrochener Rippe einen 50 Kilogramm schweren Traktorreifen 30-mal hintereinander um ihre zarte Taille schwang. Den zweiten Platz belegten Nikolai Aksenov, Sharam Ali-Akbar Forutan und Krystian Slosarek aus Hamburg, die eine medizinisch ebenfalls nicht ganz unbedenkliche Wette präsentierten: Sie bildeten ein menschliches Abschleppseil zwischen zwei Lastwagen.

Michael Ballack, 33, begrub auf dem Show-Sofa noch einmal öffentlich seine Fußball-WM-Träume. "Auf ein Wunder hoffe ich nicht mehr", sagte der Kapitän der Nationalelf, der wegen einer Verletzung nicht an der Weltmeisterschaft in Südafrika teilnehmen kann.