Rugby

Deutschland kämpft in Hamburg gegen Russland um das WM-Ticket

Um 15 Uhr spielt Deutschland auf der Wolfgang-Meyer-Sportanlage an der Hagenbeckstraße gegen Russland um die Teilnahme am Rugby World Cup 2015 in England. Der Verband rechnet mit 3500 Zuschauern.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.