Hamburg. Hamburger Basketballer müssen an diesem Sonnabend gegen Frankfurt Skyliners siegen. Auf welche Spieler Cheftrainer Barloschky setzt.

Benka Barloschky bevorzugt strukturierte Tagesabläufe. Der 35-Jährige, ein bekennender Liebhaber des Details, ist meist auf alle Eventualitäten perfekt vorbereitet. Am Freitagmorgen musste der Cheftrainer der Veolia Towers Hamburg jedoch ungewollt improvisieren. Badmómzjay hatte den Zeitplan des Basketball-Bundesligaclubs durcheinandergerappt. Nach dem ausverkauften Konzert der 20 Jahre alten Sängerin am Vorabend vor 4000 Fans war der Parkettboden in der Wilhelmsburger edel-optics.de Arena am Freitagmorgen nicht rechtzeitig zurückverlegt worden.