Hamburg. Während ein Teil der Mannschaft auf Länderspielreise ist, muss ein Leistungsträger des Kiezclubs zu Wochenbeginn aussetzen.

Fünf Tage vor dem Spiel des FC St. Pauli beim SC Paderborn, dem Tabellensiebten der Zweiten Liga, mussten die Kiezkicker am frühen Montagmittag nicht nur auf ihre Nationalspieler verzichten. Auch Flügelspieler und Leistungsträger Elias Saad war beim Mannschaftstraining des Tabellenführers nicht dabei.