St. Pauli unterliegt AFC

Hamburg. Zum Abschluss des neuntägigen Trainingslagers verlor Fußball-Zweitligaklub FC St. Pauli bei Oberligaklub Altona 93 mit 1:2. Vor 642 Zuschauern schossen Sören Warnick (11.) und Michael Stark (36.) die Tore für den Viertligaklub, Rene Schnitzler (16.) sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich.

( ks )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: St. Pauli