Hamburg. Nachfolger von Jonas Boldt will den Club atmosphärisch ähnlich führen wie sein Vorgänger. Hauptunterschied: Im Sport soll Erfolg her.