Erleichterung

Belgien spielt lieber gegen USA als gegen Deutschland

São Paulo. Daniel Van Buyten, 36, belgischer Innenverteidiger des deutschen Meisters FC Bayern, konnte nach dem 1:0 gegen Südkorea zum Gruppenabschluss seine Erleichterung nicht verbergen: „Natürlich spielen wir lieber gegen die USA als gegen Deutschland.“ Auch Torhüter Thibaut Courtois war zufrieden. „Deutschland geht man lieber aus dem Weg.“ Der Sieg in der Gruppe H ersparte den „Roten Teufeln“ das Duell mit dem dreimaligen Welt- und Europameister. Im Achtelfinale gegen die USA in Salvador (Dienstag, 22 Uhr/ZDF) sieht Belgien-Trainer Marc Wilmots sein Team nun als Favoriten: „Damit haben wir kein Problem.“