Info

90 Minuten Show mit Pop, Samba und Auslosung

Brasilien will sich bei der Auslosungsshow von seiner schönsten Seite präsentieren. Deshalb findet die Zeremonie in Costa do Sauípe statt, einem malerischen Kurort im Bundesstaat Bahia, der mit „ewigem Sommer“ wirbt. Im dortigen Nobelresort wird eine 90-Minuten-Show mit Stars und Sternchen aus Gesellschaft, Sport und Musik stattfinden, die unter dem offiziellen WM-Slogan „All in one rhythm“ (Alle im gleichen Rhythmus) steht. 3500 Funktionäre und Ehrengäste sind bei der Auslosung vor Ort neben Millionen Fernsehzuschauern dabei.

Die Weltmeister Cafú (Brasilien), Fabio Cannavaro (Italien), Mario Kempes (Argentinien), Zinédine Zidane (Frankreich), Geoff Hurst (England) und Lothar Matthäus werden als „Glücksfeen“ eine maßgebliche Rolle spielen. Superstar Pelé, das Idol des brasilianischen Fußballs schlechthin, bekommt bei der Megashow selbstverständlich eine Hauptrolle. Die Veranstalter gaben sich darüber im Vorfeld noch geheimnisvoll.

Die Show soll von den fünf „Säulen“ inspiriert sein, die Brasilien symbolisieren: gesellschaftlicher Zusammenhalt, Innovationskraft, üppige Natur, Fröhlichkeit und Fußballleidenschaft. Durch das Programm führen die Schauspieler Fernando Lima und Rodrigo Hilbert.