Eindhoven. Der BVB gastiert im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei der PSV Eindhoven. Der Live-Ticker zur Partie am Dienstagabend.

Für Donyell Malen war es eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte: Mit Borussia Dortmund reiste er dorthin, wo er bereits vier Jahre seiner Karriere verbrachte: bei der PSV Eindhoven. Und ausgerechnet der Niederländer erzielte im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League den einzigen Treffer für den BVB. Am Wochenende mussten die Dortmunder beim mageren 1:1 in Wolfsburg noch auf den 25-Jährigen verzichten, weil ihn Knieprobleme plagten. Nun kurbelte er das Offensivspiel über den rechten Flügel wieder an.

PSV Eindhoven - Borussia Dortmund: Das Champions-League-Spiel zum Nachlesen im Ticker

PSV Eindhoven - Borussia Dortmund: Hier geht es zum Liveticker

Rückspiel beim BVB am 13. März

Eindhoven stand zuletzt 2007 im Viertelfinale der Königsklasse, Dortmund erreichte diese Runde zuletzt 2021. Nur zwei Duelle zwischen den Klubs gab es bisher: 2002 in der Gruppenphase der Champions League. Die Partie im Philips-Stadion gewann der BVB damals 3:1. Im ersten Achtelfinal-Duell mit dem niederländischen Tabellenführer wollen sich die Dortmunder heute eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 13. März daheim verschaffen.

Die Startaufstellungen:

Eindhoven: Benitez - Teze, Schouten, Boscagli, Dest - Saibari, Veerman - Bakayoko, Tillman, Lozano - de Jong

Dortmund: Kobel - Ryerson, Hummels, Schlotterbeck, Maatsen - Sabitzer, Can - Malen, Reus, Sancho - Füllkrug

Schiedsrichter: Jovanovic (Serbien)

Zuschauer: 35.000