Formel 1

Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Spielberg

Lewis Hamilton war beim Qualifying für den Großen Preis von Österreich nicht zu schlagen.

Lewis Hamilton war beim Qualifying für den Großen Preis von Österreich nicht zu schlagen.

Foto: Darko Bandic / dpa/AP Pool

Der amtierende Weltmeister wird am Sonntag von der ersten Startposition ins Rennen gehen. Verstappen und Sainz dahinter.

Spielberg. Weltmeister Lewis Hamilton hat sich beim zweiten Formel-1-Rennen der Saison die 89. Pole Position seiner Karriere gesichert. Beim Großen Preis der Steiermark, der erneut in Spielberg/Österreich gefahren wird, verwies der Brite im Qualifying Red-Bull-Pilot Max Verstappen (Niederlande) und den Spanier Carlos Sainz im McLaren auf Rang drei. Vierter wurde Auftaktsieger Valtteri Bottas (Finnland) im zweiten Mercedes.

Sebastian Vettel erreichte im Gegensatz zum vergangenen Wochenende das Q3 der zehn Schnellsten und stellte seinen Ferrari auf Startplatz zehn. Sein Teamkollege Charles Leclerc (Monaco), Zweiter im ersten Rennen, geht nur von Startplatz elf ins Rennen am Sonntag (15.10 Uhr/RTL und Sky).