NBA

Basketball-Jungstar Luka Doncic führt Dallas zum Sieg

Luka Doncic (M.) stand bei den Dallas Mavericks mal wieder im Mittelpunkt.

Luka Doncic (M.) stand bei den Dallas Mavericks mal wieder im Mittelpunkt.

Foto: dpa

Mexiko Stadt. Der slowenische Basketball-Jungstar Luka Doncic hat die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA mit einer weiteren herausragenden Leistung zum sechsten Sieg in den letzten sieben Spielen geführt.

Die Texaner konnten sich mit 122:111 (65:58) gegen die Detroit Pistons behaupten. Der 20-jährige Doncic war beim Gastspiel in der mexikanischen Hauptstadt Mexiko Stadt mit 41 Punkten, zwölf Rebounds und elf Assists der überragende Akteur auf dem Parkett. Der Würzburger Maxi Kleber verbuchte beim Sieg der Mavs fünf Zähler. Dallas belegt den dritten Platz in der Western Conference.

Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics unterlagen gegen die Philadelphia 76ers 109:115 (59:56). Der 27 Jahre alte Theis kam auf 16 Punkte und holte fünf Rebounds. Boston liegt trotz der zweiten Pleite in Folge auf Platz vier im Osten.