Tennis

Alexander Zverev heimst den nächsten Titel ein

Hamburger wird von 4000 deutschen Athleten zum Sportler des Monats gewählt. Wen der Weltmeister dabei auf die Plätze verwies.

Hamburg. Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev (21) ist von den Athleten der Stiftung Deutsche Sporthilfe zum Sportler des Monats November gewählt worden. Zverev hatte am 18. Novemberg durch einen 6:4, 6:3-Sieg über Novak Djokovic als erster Deutscher seit Boris Becker vor 23 Jahren das ATP-Finale gewonnen.

Bei der Wahl setzte sich der gebürtige Hamburger mit 48,4 Prozent der Stimmen vor Amateur-Boxweltmeisterin Ornella Wahner (34,5 Prozent) aus Halle/Saale und Karate-Weltmeister Jonathan Horne (Kaiserslautern/17,1 Prozent) durch. Wahner gewann als erste deutsche Boxerin überhaupt den WM-Titel. Wahlberechtigt sind die rund 4000 von der Sporthilfe geförderten Athleten.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.