Barcelona

Ogier/Ingrassia feiern den vierten Rallye-WM-Titel