Darmstadt

0:0 gegen Köln – Tennisstar Petkovic bringt „Lilien“ kein Glück

Darmstadt.  Darmstadt 98 bleibt in der Fußball-Bundesliga auch im fünften Spiel nacheinander ohne Sieg. Der Aufsteiger kam am Freitagabend in einer schwachen Partie über ein 0:0 gegen den 1. FC Köln nicht hinaus. Darmstadt konnte noch kein Pflichtspiel gegen Köln gewinnen. Auch Tennisspielerin Andrea Petkovic, die eine Wettschuld einlöste und in einer Grillbude Würstchen verkaufte, brachte ihren „Lilien“ kein Glück. Köln verbessert sich mit 20 Punkten zumindest vorübergehend auf Rang acht. Neuling Darmstadt hat als Zwölfter nun 15 Zähler auf dem Konto.

Pech hatte Schiedsrichter Deniz Aytekin, der sich in seinem 107. Erstligaeinsatz einen Muskelfaserriss zuzog. Für ihn übernahm in der zweiten Halbzeit Assistent Christian Dietz. Der 31 Jahre alte Münchener kam somit zu seinem Bundesligadebüt.